Operation Hydra

Lage:


Nach Operation Silver Star konnte Zargabad gesichert und ein Großteil von Personal und Material der "Faust Gottes" zerschlagen werden. Dennoch ist es nicht gelungen, General Mashawi gefangen zunehmen, da er vor der Festnahme Suzid begehen konnte.

Jedoch ist es einer Patrouille der Army gelungen, einige Offiziere Mashawis auf zu greifen. Im Verhör der CIA haben sie weitere Details zu "Plan himmlischer Zorn" Verraten. Ebenfalls ist es der CIA gelungen, die gesicherten Daten vollständig zu entschlüsseln. So wurde wurde unter anderem der potentielle Aufenthaltsort des Anführers der Faust Gottes Yusuf abu Faisal heraus gefunden, welcher sich in Nord-West Pakistan versteckt.

Die Faust Gottes gilt für die pakistanische Regierung als Terrororganisation, da sie jedoch in der nördlichen Provinz Lythium den Regionalgouverneur und genügend Millitärs bestochen haben, werden sie weitgehend ignoriert und teilweise auch gedeckt.


Vor 8 Tagen wurde im Osten Afghanistans ein Militärkonvoi der US-Army überfallen, welcher sechs MRL-Magazine, bestückt mit Marschflugkörpern vom Typ BGM-109 Tomahawk, transportierte. Ebenfalls gelten noch drei US-Soldaten als vermisst. Geheimdienstberichten zufolge sollen sich sowohl die Waffen wie auch die Soldaten ebenfalls in Lythium aufhalten. Die Marschflugkörper sollen als Teil von "Plan Himmlischer Zorn" zu Schmutzigenbomben umgebaut werden um anschließend auf wichtige Ziele im Nahen Osten gerichtet zu werden.



Zur Zielperson:


Name: Yusuf abu Faisal

Alter: Unbekannt - ca. 60-65 Jahre

Nationalität: Iran

Position: Anführer der Faust Gottes


Geheimdienst Profil:


Yusuf abu Faisal ist ein Phantom. Der letzte bekannte öffentliche Auftritt war 1984, als er während des ersten Golf Kriegs den Irak und den Westen für Aggression und Kriegsverbrechen beschuldigte. Seither gab es nur noch sporadische und unbestätigte Sichtungen abu Faisals.

Abu Faisal gilt als hoch religiös und hatte bereits 1980 des Militärdienst verweigert und saß 2 Jahre im Militärgefängnis dafür. Abu Faisal wird von mehreren zuverlässigen Quellen als älterer Mann mit langem Bart beschrieben. Er ist angeblich stets unbewaffnet und soll einen Turban tragen.



Drohnenaufnahmen:


Waffenlager:


   


Anwesen:


   



Info:

Ziel:Zerstörung des Waffenlagers, Festnahme von Yusuf abu Faisal, Rettung der Gefangenen

Eigene Einheiten: US Navy Seals / Nightstalker

Feindliche Einheiten: Faust Gottes (Taliban)

Unabhängige Einheiten: Pakistanische Armee

Einsatzzeit: 0200h

Einsatzwetter: leicht bewölkt, 20 °C

Einsatzdauer: ca.2-2,5h

Einsatzort: Lythium (Nord-West Pakistan)



Auftrag:


Die 3rd-SOU wird gedeckt in Pakistan eindringen und sowohl das Waffenlager der Faust Gottes wie auch den Aufenthaltort abu Faisals und der Gefangenen ausmachen.

*Sie werden mit speziellen Signalstörern ausgestattet, welche die Komunikation für den Feind, jedoch auch für sie auf den meisten Frequenzen in einem Umkreis von ca.2km verhindert. Sollte jedoch ein MEDEVAC benötigt werden bzw. die Evakuierung bei Beenidung des Auftrags, so können die Störer ausgeschaltet werden.*

Zur Evakuieren steht hinter der Grenze zu Afghanistan eine Staffel der Nightstalker, in ca. 10min Flugweg Entfernung, bereit um sie heraus zu holen.


Die 6 MRL-Magazine gilt es zu zerstören, da eine Rückführung in Verbündetes Gebiet nicht möglich ist. Der Anfüher der Faust Gottes gilt es gefangen zu nehmen oder, falls die Umstände es nicht zu lassen, zu töten. Die Gefangen US-Soldaten gilt es um jeden Preis zu schützen und unversehrt nach Hause zu bringen.



* Die "Signalstörer" sind reines Roleplayelemt !!! Dabei gilt es unabhängig, vorsichtig und ohne Unterstützung zu Handeln. Es wird während der Operation der Longrangekanal nicht zur Verfügung stehen, AUSNAHME: Die Funkstille wird gebrochen um einen MEDEVAC anzufordern oder zum Evakuieren nach Ende der Mission. Shortrange ist wie oben beschrieben nur Teilweise betroffen (steht euch Offen aber im RP nur einge wenige Frequenzen), um euch die Kommunikation im und zwischen den Teams zu vereinfachen. Ebenso wird es dem Feind nur schwer möglich sein Verstärkung anzufordern, bzw. andere zu warnen.

Kurz gesagt, TOC = zu 90% nicht verfügbar. Bugs und Spielfehler ausgenommen!



Slots:


#0 Zeus - Troxin


##Hammer##

#01 Teamlead (SQL) - Brown

#02 Schütze -

#03 Schütze -

#04 MG-Schütze - Kuchen

#05 Medic - Stock

#06 Sprengstoffspezialist - Casper


##Anvil##

#07 Teamlead -

#08 Schütze -

#09 Schütze -

#10 MG-Schütze -

#11 Medic -

#12 DMR -


##Legend##

#13 Ehrenslot - Koxi



Technisches:


Repo: [3rdSOU Troxin]

Antreten: 20.00/20.15 Uhr

Beginn: 20.30 Uhr

Dauer: ca. 2-2,5h

Teilnehmer 6

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Die Anmeldefrist für diesen Termin ist verstrichen.

Unentschlossene Teilnehmer

Die folgenden Benutzer sind noch unentschlossen:

Keine Teilnehmer

Die folgenden Benutzer nehmen nicht an diesem Termin teil:

Kommentare 2